Filter schließen
Filtern nach:
Tags

Fitness-Wiki - Ratgeber, Tipps und Infos rund um Fitness, Sport und Wohlfühlen

Deine Traumform zu erreichen, muss nicht länger nur ein Traum bleiben. Und das Beste ist, Du kannst das bequem von Zuhause aus erreichen.
Unabhängig von Deinem Fitnesslevel ist ein Fitness Board eine große Hilfe, da das Gerät für jeden Fitnesslevel ideal ist. Fitness Boards haben generell eine Antirutsch-Matte auf der ganzen Oberfläche des Boards und zeichnen sich durch hohe Stabilität aus.
Kohl ist unschlagbar, was seinen Gehalt an gesunden Inhaltsstoffen betrifft. Wir verraten Dir, wie gesund Kohl wirklich ist, welche verschiedenen Kohlarten es gibt und was Du bei der Lagerung beachten solltest.
Muskelaufbau ist einer der entscheidendsten Faktoren im Kampf gegen den Gelenkverschleiß. Vor allem mit Grundübungen, wie zum Beispiel Kniebeugen oder Klimmzügen kräftigst du große Muskelgruppen, die deine Gelenke stabilisieren.
Seilspringen ist das schnellste und effektivste Cardio-Workout. Fünf Minuten schnelles Seilspringen sind genauso effektiv wie ungefähr eine Laufeinheit von ca. 1 bis 1,5 Kilometern und damit eine gelungene Alternative zum Joggen.
Rückenprobleme gehören zu den häufigsten Erkrankungen der Menschen. Das Training mit dem Rudergerät hilft effektiv Deine Rückenmuskulatur zu stärken. Du kannst ein komplettes Ganzkörper-Workout am Rudergerät absolvieren, weil einfach so gut wie alle großen Muskelketten bei einer Bewegung am Rudergerät beteiligt sind.
Mit klassischen Weihnachtsplätzchen nehmen wir immer auch jede Menge Kalorien, Fett und Zucker zu uns. Zum Glück geht das aber auch anders! Wenn man nur auf ein paar Dinge achtet und bestimmte Zutaten für den Teig austauscht, lassen sich ganz einfach gesunde Plätzchen backen und Kalorien vermeiden.
An kalten Tagen sind heiße Suppen, deftige Eintöpfe und gewürzte Tees genau das Richtige. Aber auch körperliche Aktivität und Bewegung sorgt für Wärme von innen. Wir zeigen Dir in diesem Artikel, wie Du Deinen Stoffwechsel ankurbelst und kalte Hände und Füße im Winter vermeidest.
Das Lauftraining ist eines der beliebtesten Ausdauertrainingsarten, doch im Winter gestaltet sich das Outdoor-Training für viele zu einer echten Herausforderung. Genau deshalb ist das Laufband der perfekte Trainingspartner, um ohne Laufpause durch den Winter zu kommen. Wir zeigen dir in diesem Artikel, welche positiven Auswirkungen das Lauftraining hat und welche Vorteile das Laufbandtraining bietet.
Faszien schützen unsere Muskeln vor Verletzungen und bilden ein eigenes Organsystem im Körper, die Schmerzempfindungen an unser Gehirn weiterleiten. Durch Überbelastungen, Verletzungen oder Bewegungsmangel können sich diese Faszien verdrehen, verkleben oder verhärten. Die Folge: Wir verspüren Verspannungen und Schmerzen. In diesem Artikel klären wir Dich über das Faszientraining und die Funktionen von Faszien in unserem Körper auf.
Jeder kennt es: Du ziehst deine Diät tapfer durch, zählst eifrig Kalorien, verzichtest auf deine Lieblingssüßigkeiten, startest mit dem Abnehmen voll durch - und was passiert? Der berühmte Jo-Jo-Effekt schlägt zu! Um dies zu verhindern und dein Abnehmvorhaben wie geplant durchzuziehen, geben wir Dir in diesem Artikel hilfreiche Tipps.
Aufgrund der deutschlandweiten Energiekrise müssen wir uns auf einen kälteren Winter 22/23 einstellen. Wir geben Dir hilfreiche Tipps, wie Du die Kälterezeptoren deines Körper trainieren kannst, um Dich auf die kalten Monate vorzubereiten.
Damit deine Muskeln beim Training länger durchhalten, solltest Du nicht nur Kraft, sondern auch deine Kraftausdauer trainieren. Anders als beim üblichen Krafttraining trainierst Du beim Kraftausdauertraining mit weniger Gewicht und hoher Wiederholungszahl – denn die beste Muskulatur nützt nichts, wenn deine Muskeln schnell schlappmachen. Wir zeigen Dir in diesem Artikel 10 Trainingsmethoden für deine Kraftausdauer.
1 von 11