Social Media

AsVIVA und RedNeck auf Social Media!

Unsere Kooperationen mit Influencern

Social Media AsVIVA & RedNeck

Social Media ist eine beliebte Inspirationsquelle, wenn Du dein Fitnesstraining optimieren, abnehmen oder Dich einfach mehr für Sport begeistern möchtest. Denn die Plattformen strömen nur vor Fitness-Fanatikern und Hobbysportlern, die Ihre Work-outs, Erfahrungen und Fitness-Geheimnisse mit Ihrer Community teilen. Auch die As-STORES GmbH hat Produkte aus verschiedenen Segmenten wie Fitness, E-Mobilität und Lifestyle von Influencern auf Social Media unter die Lupe nehmen lassen.

Seit über 17 Jahren ist die As-STORES GmbH nun mit der Marke AsVIVA als Fitnessgeräte- und E-Bike-Hersteller mit hochwertigen Fitness-Produkten auf dem Markt. Vor einigen Jahren haben wir das Sortiment mit der Marke RedNeck um Gartenmöbel und Grills erweitert. Da unserem Online-Unternehmen Themen wie Nachhaltigkeit und Umweltschutz sehr am Herzen liegen, haben wir vergangenes Jahr das AsVIVA E-Mobilitäts-Segment ausgebaut und E-Motorroller in das Sortiment hinzugefügt.

Mit unseren Kooperationspartnern auf Facebook, Instagram und YouTube arbeiten wir eng zusammen, um Euch unsere Produkte in authentischen und wirklichkeitsgetreuen Beiträgen, Reviews und Storys auf Social Media vorstellen zu können.

Sieh Dir an, wie bekannte Persönlichkeiten, Influencer und Content-Creator AsVIVA und RedNeck Produkte auf Ihren Social Media Kanälen vorstellen und für Euch testen.





AsVIVA Produkte im Influencer-Test


    • Die AsVIVA Elektro-Motorroller - Smarte Technik trifft elegantes Design

      E-Mobilität Elektro-Motorroller-EM2

      Der AsVIVA E-Motorroller EM2 – Ein Elektroroller der Extraklasse

      Unser Elektro-Motorroller EM2 überzeugt mit einem smarten, eleganten Design und lässt Dich auf jeder Strecke gut aussehen. Durch einen 3000 W QS-Motor, einer Reichweite von 100 km und viele weitere Features kann dieser E-Motorroller mit konventionellen Fahrzeugen mithalten.

      Jasmin Hoffmann fährt nun auch mit dem E-Motorroller von AsVIVA umweltbewusst und nachhaltig durch die Berliner-City.

      Auf Ihrem Instagram-Profil stellt Jasmin den E-Roller vor und erzählt Ihrer Community: "Ich liebe es mit dem E-Roller zu fahren. Hätte ich tatsächlich nicht gedacht, aber es macht so viel Spaß - vor allem in Berlin. Man kommt überall schnell hin und muss nicht stundenlang nach einem Parkplatz suchen. Außerdem ist er super leise - darauf wurde ich an einer Ampel sogar von einer Radfahrerin angesprochen." Ihren AsVIVA E-Motorroller EM2 hat die gebürtige Berlinerin übrigens "Paul" getauft.



      Elektro-Motorroller-EM1

      Der AsVIVA E-Motorroller EM1 – Smarte Technik trifft elegantes Design

      Dieser Elektro-Motorroller ist durch seinen futuristischen und smarten Look ein Blickfang auf den Straßen. Dies ist einer der Beweggründe, weshalb Goerki (Christoph Fabian Gehrke) den Elektro-Roller von AsVIVA bevorzugt hat. Eine atemberaubende Ausstattung wie dem Keyless-Go-System, einer Alarmanlage, Multifunktions-Bordcomputer und einer sagenhaften Reichweite von 120 km bringt dieses Fahrzeug Dich an dein gewünschtes Ziel.

      „Dieser Roller ist mega leise. Es ist einfach Entspannung pur mit dem EM1 von AsVIVA in der Stadt unterwegs zu sein“, teilt Goerki seinen Instagram-Followern mit. Denn E-Roller sind nicht nur sparsamer und umweltfreundlich, sie sind zudem auch viel leiser als ihre Kraftstoff-Artgenossen.






      Trainiere mit dem richtigen Laufband


      Laufband AsVIVA T22  Instagram-Reel

      Laufband AsVIVA T22 - Für echte Profis!

      Egal ob Du deine Fitness steigern, effektiv abnehmen oder einfach für deinen nächsten Marathonlauf trainieren möchtest: Mit dem Laufband AsVIVA T22 bringst Du dein Lauftraining auf ein neues Level.Mit einem 19,5 Android Sportcomputer, vorinstallierten Apps, 20 km/h Maximalgeschwindigkeit und vielen abwechslungsreichen Trainingsprogrammen bietet dieses Fitnessgerät alles, was das Läufer-Herz begehrt.

      Der Fitness-Fanatiker Chris Curtis ist begeistert von dem Profi-Laufband und nutzt es zu Hause regelmäßig für sein Ausdauertraining.„Dieses Laufband ist perfekt für Home- und Fitnessstudio. Für mich auch unverzichtbar Zuhause. Eine gute Dämpfung, ein tolles Entertainment Paket und anspruchsvolle Programme machen das Homeworkout auf dem AsVIVA T22 perfekt.“, so Chris Curtis.







      Testsiegel Ellipsentrainer Fitnessgerät Testsiegel Ellipsentrainer Fitnessgerät

      Das Laufband AsVIVA T21 - Work-out mit Designfaktor

      Dieses Laufband punktet in vielerlei Hinsicht: Ob Design, Ergonomie oder Leistung, dem Laufband AsVIVA T21 sind keine Grenzen gesetzt.
      Unsere Influencerinnen Eva und Nicole sind begeistert von unserem smarten Laufband.

      „Das Laufband T21 von AsVIVA ist mein persönlicher Gamechanger. Es eignet sich perfekt für ein effizientes Cardiotraining zu Hause!“, teilt uns Eva mit. Ein effizienter Hochleistungsmotor und eine ausgeklügelte Dämpfungstechnologie runden das Laufband ab.

      Auch Nicole kann nur positives über dieses Laufband von AsVIVA berichten: „Das Design passt perfekt in mein Wohnzimmer und ich kann mit Hochleistung trainieren! Zusammengeklappt kann ich das Laufband in meiner kleinen Wohnung auch noch super verstauen.“





      Laufbandtraining Laufband AsVIVA T24

      Das Laufband AsVIVA T24 - Smart, praktisch, effektiv

      Dieses smarte Laufband lässt sich im Handumdrehen aufbauen. Es ist ein praktisches Treadmill, das für kleine Wohnungen oder als Walking Pad unter einem Stehtisch geeignet ist, um auch im (Arbeits-)Alltag reichlich Schritte zu sammeln. Die Instagrammerin Lorena ist überzeugt von unserem kleinen Gehband.

      „Ich habe eine relativ kleine Wohnung und nur wenig Platz, um meine Ausdauer zu trainieren. Das Laufband von AsVIVA erleichtert mir mein Ausdauertraining und ich kann es einfach unter meiner Couch verstauen!“
      teilt Lorena auf Ihrem Instagram-Kanal mit.





  • Rennradtraining für zu Hause!

    Indoor-Cycle und Speedbike Indoor Cycle S15

    Das Indoor Cycle AsVIVA S15 - für ein effektives Power-Workout

    Das Training auf dem Indoor Cycle bietet Dir die Chance, fit durch den Winter zu kommen. Mit 32 Widerstandsstufen, einem Fitness App kompatiblen Sportcomputer und 12 Trainingsprogrammen ist dieses Speedbike die perfekte Fatburner-Maschine. Indoor Cycling ist nicht nur gelenkschonendes Ausdauertraining, es stärkt auch die Rumpf-, Oberschenkel-, Waden- und Gesäßmuskulatur.

    Der Influencer Viktor Dryndak ist begeistert von unserem Indoor Cycle AsVIVA S15. Der Fitness-Fanatiker teilt seiner Community in seiner Instagram-Story mit: „Bei diesem Indoor Cycle seid ihr mit 32 Widerstandsstufen und 27 Kilo Schwungmasse perfekt ausgerüstet. Ich trainiere in der Regel auf Stufe 16 und komme schon ordentlich ins Schwitzen.“





    Isek & das Indoor Cycle S14

    Das Indoor Cycle AsVIVA S14 - Maximale Power und Performance

    Mit dem Indoor Cycle und Speedbike S14 erlebst du ein realitätsnahes Fahrgefühl. SPD-Klick Pedale, Handpulssensoren und eine Schwungmasse von 23 Kilogramm sorgen für ein effektives und ganzheitliches Training. Über die Intensität Deines Trainings kannst Du Dank eines manuell einstellbaren Widerstands selbst entscheiden. Im Vergleich zu einem Outdoor-Fahrrad hat das Indoor Rad keinen Leerlauf, sondern wird von einem Schwungrad unterstützt. Dadurch sind die Bewegungsabläufe runder und die Kraftübertragung besser, da Du ohne Unterbrechungen in die Pedale trittst.


    Auch Isek hat sich von unserem Indoor Cycle S14 überzeugen lassen, denn die hohe Belastungsintensität bringt auch Ihn so ziemlich außer Puste. Er trainiert ganz nach dem Motto: „Work hard, play hard. Never stop when you are tired, stop when you are done!“





    Indoor-Cycle und Speedbike AsVIVA S8 Indoor Cycle S15

    Das Indoor Cycle AsVIVA S8 - Das Indoor Rennrad!

    Du möchtest so richtig ins Schwitzen kommen und sowohl Kraft als auch Ausdauer steigern? Dann ist unser Indoor Cycle AsVIVA S8 dein perfekter Trainingspartner, denn dieses Speedbike sorgt für echtes Rennrad-Feeling in deinem Homegym. Sobald die Temperaturen im Herbst auf weniger als 20 Grad sinken, sind beim Rennradfahren im Außenbereich bereits viele Herausforderungen zu überwinden.

    Daher hat die Radsportlerin Michelle Czaja ihr Training nach drinnen verlagert, um auch während der dunklen Jahreszeit im warmen und trockenen weiter radeln zu können.

    Auf Ihrem Instagram-Kanal zeigt die Sportlerin ihrer Community regelmäßig, wie Sie auf dem AsVIVA Indoor Cycle & Speedbike AsVIVA S8 trainiert. In einem Feedback erklärt Michelle: "Ich besitze das Bike nun seit knapp zwei Monaten und bin noch nie so motiviert gewesen, mein Cardiotraining zu machen. Ich setze mich jeden Morgen nach dem aufstehen auf das Bike und muss mich nicht zuerst fertig machen fürs Fitnessstudio. Es erspart mir viel Zeit und ich könnte nicht glücklicher damit sein."




    E-Sport ist auch Sport - Christoph Gehrke

    Fit vor dem Fernseher? Goeerki zeigt Dir, wie es geht!

    Auch der YouTuber und Fitnesstrainer Christoph Johannes Gehrke trainiert regelmäßig auf dem AsVIVA Indoor Cycle S8. Auf seinem Instagram-Kanal zeigt Goeerki, wie er auch beim E-Sport fleißig Kalorien verbrennt. Tatsächlich trainiert der Online-Fitnesscoach regelmäßig auf dem Speedbike von ASVIVA und zockt während seines Workouts FIFA auf seiner Spielkonsole. Mit Hilfe der angebrachten Tablet- oder Handy-Halterung kannst Du auch einfach Filme oder Videos während des Workouts über dein Smartphone abspielen. Ja, Indoor Sport kann bei richtiger Umsetzung sogar viel Spaß mit sich bringen! *Smile*

    Um neben der Motivationsunterstützer dein Fitness-Ziel nicht aus den Augen zu lassen, kannst Du über den angebrachten Sportcomputer verschiedene Benutzer anlegen und durch kompatible Apps wie Kinomap deine relevante Trainingsdaten einfach über dein Smartphone abrufen. Somit bist Du trotz Gaming immer auf dem aktuellen Stand.







    An die Ruder, fertig, los!

    Indoor-Cycle und Speedbike AsVIVA S8 Indoor Cycle S15

    Das Rudergerät AsVIVA RA14_E Electronic Pro - Hol Dir den Outdoor-Sport nach Hause

    Wusstest Du schon, dass Ruderergometer wahre Allrounder sind? Diese Trainingsmaschine wird oft unterschätzt und im Gym kaum beachtet. Doch Rudermaschinen beanspruchen den ganzen Körper. Du trainierst in kurzer Zeit nicht nur deine Ausdauer, sondern auch zahlreiche Muskelgruppen wie Beine, Gesäß, Rücken, Schultern, Arme und Rumpf. Außerdem optimierst Du deine Haltung und gibst Rückenproblemen ein Ende.


    Armando Mayr profitiert ebenfalls vom effektiven Ganzkörpertraining und hat sich für unser Rudergerät AsVIVA RA14_E entschieden.„Das Rudergerät von AsVIVA ist die perfekte Ergänzung für meine HIIT Workouts zu Hause! Super leise und besonders platzsparend!“, erklärt der Influencer.

Zuletzt angesehen