News und Infos von Fitnessgeräte-Hersteller AsVIVA

Hier findest du alle Nachrichten, Berichte, Pressemitteilungen und Neuigkeiten rund um Fitnessgeräte von AsVIVA online. Zusätzlich liefert das Fitness-Wiki von AsVIVA Informationen rund um die Themen Fitness-Sport, Gesundheit und Ernährung.

Hier findest du alle Nachrichten, Berichte, Pressemitteilungen und Neuigkeiten rund um Fitnessgeräte von AsVIVA online. Zusätzlich liefert das Fitness-Wiki von AsVIVA Informationen rund um die... mehr erfahren »
Fenster schließen
News und Infos von Fitnessgeräte-Hersteller AsVIVA

Hier findest du alle Nachrichten, Berichte, Pressemitteilungen und Neuigkeiten rund um Fitnessgeräte von AsVIVA online. Zusätzlich liefert das Fitness-Wiki von AsVIVA Informationen rund um die Themen Fitness-Sport, Gesundheit und Ernährung.

Powerlifting, oder im Deutschen auch Kraftdreikampf genannt, bietet Kraftsportlern an, Ihre Leistung zu verbessern und Muskulatur aufzubauen. Hierbei wird nach einem professionellen Trainingsplan zur Kraftsteigerung im Powerlifting trainiert. Wir informieren Dich über alle Fakten und helfen Dir beim Einstieg ins Powerlifting.
Wenn die Muskeln beim Training schnell nachgeben, fehlt es Dir an Kraftausdauer. Beim Kraftausdauertraining trainierst Du mit wenig Gewicht und hoher Wiederholungsanzahl, um deine Kraftleistung auch über einen längeren Zeitraum aufrecht zu erhalten. In unserem heutigen Fitness-Wiki erklären wir Dir, warum du neben regelmäßigem Krafttraining auch deine Kraftausdauer trainieren solltest.
Das richtige Dehnen kann Deinem Körper helfen, sich auf die sportliche Belastung vorzubereiten. Doch es ist nicht in jedem Fall sinnvoll. Wir verraten Euch, wann eine Dehnübung Euch zu mehr Leistungsstärke verhelfen kann.
Bringe Deine Muskeln an Ihre maximale Leistungsfähigkeit. Und das innerhalb kürzester Zeit. Doch wie funktioniert Supersatztraining und welche Vorteile bringt es Dir noch? In unserem aktuellen Artikel klärt unser Autorin alle Fragen.
Du willst besonders vielfältig trainieren und Deinen ganzen Körper beanspruchen? Dann ist das Functional Training genau das Richtige für Dich. In diesem Artikel lernst Du, welche positiven Effekte diese Trainingsform bewirkt und welche Möglichkeiten Du auch selbst nutzen kannst.
Der erste Schritt zu mehr Kraft und Ausdauer braucht nicht immer das größte Equipment. Die kleinen, handlichen und doch vielseitig einsetzbaren Kettlebells können Deine Fitness enorm fördern. Unsere Autorin Melanie wirft einen Blick auf die Vorteile und erklärt die Details.
Nach einem intensiven Training weiterhin abnehmen? Die Wunderwaffe heißt EPOC. Wir erklären Dir in diesem Artikel, wie Du auch nach dem Sport Kalorien verbrennst und mit welchem Workout Du am besten vom Nachbrenneffekt profitierst.
Mit Krafttraining zur Bikini-Figur! Krafttraining ist auch für Frauen die ideale Methode, um schnell eine schlanke und straffe Figur zu bekommen. Warum das Krafttraining beim Abnehmen so vorteilhaft ist und warum Frauen mit Kraftsport nicht gleich zur Bodybuilderin werden, erklären wir Dir in unseren Krafttraining-Ratgeber für Frauen.
Was verbirgt sich hinter Begriffen wie HIIT, LISS, Tabata und ähnlichen Termini im Fitness-Bereich? Unsere Autorin Melanie erklärt euch die effizienten Intervall-Trainingsarten, die u.a. in Functional Fitness und Crossfit Boxen angeboten werden.
Jenseits der vierzig altert die Haut. Die Muskelmasse baut zunehmend ab. Die Anlagen für Alterserkrankungen wie Bluthochdruck, Arteriosklerose, Osteoporose oder Rückenschäden sind bereits gelegt. Die ersten Anzeichen für ernsthafte Krankheiten im Herz-Kreislaufsystem stellen sich ein. Um auch im fortschreitenden Alter die Lebensqualität und die Beweglichkeit möglichst hoch zu halten, ist neben regelmäßigem Ausdauertraining auch Krafttraining empfehlenswert.
Dass Kraftsportler ihre Muskulatur vor, während oder nach dem Krafttraining dehnen sollten, ist umstritten oder nicht bekannt. Dabei kann das Krafttraining durch Dehnübungen viel effektiver gestaltet werden. Doch bevor Sie mit dem Dehnen der Muskulatur beginnen, sollten Sie einige grundsätzliche Dinge über das Thema wissen. Erfahren Sie mehr in unserem Fitness-Ratgeber für Dehnungsübungen beim Krafttraining.
Beim Ausdauertraining und beim Krafttraining ist eine richtige Atmung von größter Bedeutung. Hierbei ist es sehr wichtig, dass niemals die Luft angehalten wird. So sollte ein Atemzug erfolgen, wenn das Gewicht beispielsweise beim Bankdrücken nach oben gedrückt wird. Mit der Zeit lernt der Sportler relativ schnell, wie er atmen muss. Lesen Sie mehr in unserem Fitness-Ratgeber.
1 von 2