Fitnessrezept Grill-Beilage leichter Nudelsalat

Die Grill-Saison ist gestartet und ein perfektes Grill-Erlebnis legen unsere Kamado Keramikgrills von RedNeck vor. Aber wie sieht eine lecker, leichte Beilage für das saftige Grillfleisch aus? Dafür gibt es die leckere Variante eines Klassikers: den Nudelsalat!

Du suchst noch weitere Rezepte? Hier findest alle unsere bisherigen Fitness-Rezepte:

Alle Fitnessrezepte auf asviva.de

Fitnessrezept-Zutaten

für Grill-Beilage leichter Nudelsalat (Angaben pro Portion)

MENGE
ZUTAT

100 gr
Vollkornnudeln

50 gr
Fleischwurst

5 kleine
Gewürzgurken

1
Frühlingszwiebel

50 gr
Erbsen

5 EL
saure Sahne

1 EL
Senf

je etwas
Salz und Pfeffer

Zubereitung Grill-Beilage leichter Nudelsalat

Vorbereitung: 30 Min., Zubereitung: 30 Min., Schwierigkeit: normal, Art: Hauptspeise, fettarm

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und komplett abkühlen lassen und in eine große Schüssel geben.

  2. Die Fleischwurst, die Gewürzgurken und die Frühlingszwiebeln sehr fein schneiden und zu den Nudeln geben.

  3. Die Erbsen vom überschüssigen Wasser befreien und ebenfalls dazugeben.

  4. Die saure Sahne mit dem Senf, etwas Salz und Pfeffer cremig rühren und zu den restlichen Zutaten geben.

  5. Alles zusammen sehr gut verrühren und für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

AsVIVA und das Team von fitnessrezepte.de wünschen euch viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit.

Nährwertangaben

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: gr Proteine, KH: gr Kohlenhydrate, FE: gr Fett).

EG:
420,1

PR:
13,3

KH:
32,1

FE:
9,4



Fitnessrezepte im AsVIVA-Shop powered by fitnessrezepte.de

Fitnessrezepte im AsVIVA-Fitnessgeräte-Shop powered by fitnessrezepte.de



Adventskalender für Fitnessgeräte, E-Bikes, Keramikgrills und Gartenmöbel im AsVIVA Online Shop

FITNESSGERÄTE, E-BIKE und Keramikgrills zum top reduzierten Vorbesteller-Preis


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.