Fitness-Rezepte - Lecker und gesund essen und in Form bleiben

Du kannst dich nicht entscheiden, ob du lieber Müsli, Joghurt oder Früchte zum Frühstück essen möchtest? Dann kombiniere doch einfach alles!
Bei manchen Gerichten muss es nicht immer Fleisch sein! Unser Kartoffel-Brokkoli-Auflauf mit cremiger Senf-Soße ist genauso ein Gericht. Wer nicht überzeugt ist, sollte es unbedingt einmal ausprobieren.
Kuchen ist für viele ein großes Laster, dass man gerne loswerden möchte. Um nicht ganz darauf verzichten zu müssen, kann einfach ein gesunder Kuchen gebacken werden! Der Apfelkuchen mit Walnussstreuseln ist wirklich lecker.
Spaghetti Bolognese gehört zu unseren absoluten Favoriten. Allerdings ist uns das Gericht nicht ausreichend reichhaltig und proteinreich. Deswegen gibt es bei uns Putenbolognese mit Vollkornnudeln!
Eine klassische Salatvariation mit Fisch steht diesmal bei unseren Fitnessrezepten parat: ein leckeres Gedeck mit Lachs, Senfdressing und Fetakäse. Ein lecker leichter Genuss.
Der leckere und leichte Snack auf Hühnchenbasis für mittags bei unseren Fitnessrezepten: Knusper-Panini mit Hähnchenbrust und Rucola sind echt schmackhaftes "Fitness-Fastfood" vom Feinsten.
Wir sind große Fans von der Kombination aus viel Gemüse, proteinreichem Tatar und reichhaltigen Vollkornnudeln. Deswegen ist dieses Rezept auch eins unser Favoriten!
Salat geht immer! Heute mal in der vegetarischen Variante mit knackigem Salat, leckerer Paprika und proteinreichem Fetakäse.
Mal ganz ehrlich, wir haben doch alle mal Heißhunger auf Fastfood, oder? Damit wir dem nicht nachgeben müssen, können wir ganz einfach leckere und knusprige Hähnchenteile zubereiten.
Wusstest du, dass wir deftiges Essen lieben? Leider lassen sich die meisten Gerichte nicht mit gesunder Ernährung kombinieren. Dieses Rezept allerdings schon! Der leckere Kasseler mit Spiegelei ist einfach nur lecker.
Wenn du auch immer auf der Suche nach leckeren Frühstücksideen bist, solltest du den low-carb Eiersalat probieren. Alleine schmeckt er wunderbar, kann aber auch als Brotaufstrich gegessen werden.
Wir sind in der kalten Jahreszeit ganz große Fans von Suppen und Eintöpfen. Der Kartoffel-Möhren-Eintopf ist also momentan perfekt!
1 von 8