Fitness-Rezept: Schneller Wikingertopf mit Reis

Wenn's mal wieder schnell gehen muss, dann sollte man den Wikingertopf kennen. Für viele auch eine absolut tolle Erinnerung an die Kindheit ist unser Rezept eine schnelle und einfache Version des Gerichts. Die Kombination aus Rindertatar, Gemüse und Reis ist schnell verzehrfertig und einfach nur lecker!

Du suchst noch weitere Rezepte? Hier findest Du alle unsere bisherigen Fitness-Rezepte:

Alle Fitnessrezepte auf asviva.de

Fitnessrezept-Zutaten

Schneller Wikingertopf mit Reis

MENGE
ZUTAT

150 gr
Rindertartar

1 kleine
reife Banane

1 mittlere
Zwiebel

1 kl. Dose
Erbsen und Mören

80 ml
Gemüsebrühe

2 EL
fettarmer Frischkäse

100 gr.
Reis

je etwas
Öl, Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß


Zubereitung Fitnessrezept für schnellen Wikingertopf mit Reis

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal; Art: Hauptspeise; proteinhaltig

  1. Den Reis nach Packungsanleitung in Salzwasser garkochen.

  2. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen.

  3. Das Rindertatar im Öl krümelig anbraten.

  4. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und zusammen mit den Erbsen und Möhren zum Tatar geben. Alles zusammen für ca. 5 Minuten braten.

  5. Die Gemüsebrühe dazegeben, aufkochen lassen und den Frischkäse dazugeben.

  6. Mit den Gewürzen abschmecken und alles gut vermischen.

  7. Den fertigen Wikingertopf noch heiß mit dem Reis servieren.

AsVIVA und das Team von basicfitness.de wünschen euch viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit.

Nährwertangaben

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: gr Proteine, KH: gr Kohlenhydrate, FE: gr Fett).

EG:
313,8

PR:
36,5

KH:
22,4

FE:
7,8



Fitnessrezepte im AsVIVA-Shop powered by basicfitness.de

Fitnessrezepte im AsVIVA-Fitnessgeräte-Shop powered by basicfitness.de



FITNESSGERÄTE, E-BIKE und Keramikgrills zum top reduzierten Vorbesteller-Preis


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.