Fitness-Rezept: Bruschetta mit Rucola und Tomaten (vegetarisch)

Egal, ob als Snack, als Vorspeise oder Antipasti zum Aperitivo – Bruschetta geht einfach immer! Unser Bruschetta mit Tomaten und Rucola ist einfach genial. Das Rezept ist ganz einfach und schnell zubereitet und zu jeder Gelegenheit ein fantastisches Geschmackserlebnis.

Du suchst noch weitere Rezepte? Hier findest Du alle unsere bisherigen Fitness-Rezepte:

Alle Fitnessrezepte auf asviva.de

Fitnessrezept-Zutaten

Bruschetta mit Rucola und Tomaten (vegetarisch)

MENGE
ZUTAT

2 EL
Kürbiskerne

2 EL
Sonnenblumenkerne

1 EL
Leinsamen

2
Hand voll Rucola

1
Hand voll Salat; z. B. roter Eichblattsalat

4
Scheiben Bauernbrot

2 EL
Olivenöl; und zum Beträufeln

100 gr
Kirschtomaten

etwas
Salz





Zubereitung: Bruschetta mit Rucola und Tomaten (für 4 Portionen)

Vorbereitung: 15 Min. Zubereitungs-/Garzeit: 15 Min. Gesamtzeit: 30 Min. Schwierigkeit: einfach Art: Vorspeise

  1. Den Backofen auf Grillstufe vorheizen.

  2. In einer Pfanne die Kürbis- und Sonnenblumenkerne ohne Fett rösten, beiseitestellen und abkühlen lassen, dann mit dem Leinsamen vermischen.

  3. Rucola und Salat verlesen, von groben Stielen befreien, waschen und trockenschleudern.

  4. Die Brotscheiben jeweils mit 1 TL Öl bestreichen und unter dem Grill kurz rösten.

  5. Inzwischen die Tomaten waschen, trockentupfen und vierteln. Die Brote mit Salat und Rucola belegen, die Tomaten darüber verteilen und leicht salzen.

  6. Alles mit dem Kernmix bestreuen und servieren.

AsVIVA und das Team von Stockfood wünschen euch viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit.

Fitnessrezepte und Bildmaterial © Copyright 2022 stockfood.de.






1 Jahr E-Motorroller Versicherung gratis bei AsVIVA E-Motorrollern



Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.